It-Planungsrat
Page tree
Um den Reifegrad einer Leistung zu bestimmen, beantworten Sie bitte folgende Fragen. Die Fragen, deren Beantwortung zur Reifegradbestimmung notwendig sind, werden in Abhängigkeit der bereits beantworteten Fragen mit einem roten Pfeil ( ← ) gekennzeichnet. Der resultierende Reifegrad ist nur gültig, wenn ALLE notwendigen Fragen beantwortet worden sind und kein roter Pfeil ( ← ) mehr angezeigt wird!Reifegrad
-
Kriterium 1: Leistungsbeschreibung-
1 Existiert eine mit der Bundesredaktion und dem Fachressort abgestimmte Leistungsbeschreibung gemäß Föderalem Informationsmanagement (FIM)?FALSE
2Sind Informationen zur Beantragung der Leistung auf Ihrer Website vorhanden?FALSE
Kriterium 2: Antragsprozesse und Kontextintegration-
1Kann die Beantragung der Leistung vollständig online erfolgen?
2Erfolgt bei Leistungen ohne Antragspflicht die Leistungsgewährung automatisch (bei Vorliegen der Voraussetzungen)?FALSE
3Können Stammdaten und andere bereits eingegebene Daten des Nutzers mit seiner Einwilligung aus anderen Bereichen des Portalverbunds und aus verwandten oder bereits gestellten Anträgen übernommen werden?FALSE
4Ist ein Antragsformular online verfügbar?FALSE
Kriterium 3: Nutzerkonto (falls erforderlich)-
1Ist das Angebot eines Nutzerkontos aus Nutzerperspektive sinnvoll?
2Ist bereits ein Nutzerkonto vorhanden?FALSE
3Handelt es sich um ein Nutzerkonto innerhalb des Portalverbunds?FALSE
Kriterium 4: Authentifizierung (falls erforderlich)-
1Ist eine Authentifizierung des Nutzers erforderlich?
2Ist eine Authentifizierung auf dem erforderlichen Vertrauensniveau online möglich?FALSE
Kriterium 5: Bezahlprozess (falls erforderlich)-
1Ist eine Bezahlkomponente erforderlich?
2Ist eine Bezahlung von im Vorfeld zu entrichtenden Gebühren online möglich?FALSE
Kriterium 6: Nachweise (falls erforderlich)-
1Müssen im Rahmen der Antragsstellung Nachweise in Form von Dokumenten beigefügt werden?
2Können Dokumente digital beigefügt werden?FALSE
3Können alle für die Abwicklung erforderlichen Dokumente digital beigefügt werden?FALSE
4Können Dokumente, die der Verwaltung bereits vorliegen, auch direkt aus den Quellsystemen abgerufen werden?FALSE
Kriterium 7: Nutzererfahrung und Konformität-
1Berücksichtigt das Online-Antragsverfahren die Anforderungen gemäß Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0), Usability ISO 9241-110:2006 und den BSI-Standard 200-2 (IT-Grundschutz)?FALSE
2Ist der Antrag zusätzlich auf Basis von Nutzertests unter Einbeziehung von Endanwendern digital umgesetzt worden und ist die Nutzbarkeit auf mobilen Endgeräten sichergestellt und optimiert?FALSE
Kriterium 8: Kommunikation-
1Ist eine Kommunikation zwischen Antragstellenden und Sachbearbeitenden per E-Mail (ggf. verschlüsselt) möglich?FALSE
2Kann die Kommunikation innerhalb der Fachanwendung (auf der Website / dem Fachportal) erfolgen?FALSE
Kriterium 9: Bescheid (falls erforderlich)-
1Wird im Rahmen der Antragsabwicklung ein Bescheid erstellt?
2Wird dem Nutzer ermöglicht, den Bescheid rechtsverbindlich digital abzurufen?FALSE
Kriterium 10: Portalintegration-
1Ist das Online-Antragsverfahren in einem der Portale des Portalverbundes, beispielsweise dem Bundesportal integriert?FALSE
2Erfolgt die Integration über einen Link oder über eine Oberflächenintegration?FALSE